SC DHfK Leipzig e.V.

  • -

SC DHfK Leipzig e.V.

Category:Mannschaften

Informationen zum Ort/Verein:

Leipzig ist aktuell die wohl am schnellsten wachsende Großstadt im Osten der Republik und versprüht Weltoffenheit und Entdeckergeist. Bereits seit dem Mittelalter ist Leipzig ein überregionaler Handelsplatz mit herausragender Stellung, die Leipziger Messe zählt zu den bedeutendsten Ausstellungsstandorten Deutschlands. Internationale Bekanntheit errang die Stadt v.a. im Bereich der klassischen Musik, als im 18. und 19. Jahrhundert u.a. Johann Sebastian Bach als Kantor des weltberühmten Thomanerchors und Felix Mendelssohn Bartholdy als Kapellmeister des Gewandhauses. Außerdem war Leipzig die herausragende Sportstadt der damaligen DDR, mit allen Ihren Höhen und Tiefen, wobei der SC DHfK Leipzig e.V. offiziell anerkannt bis heute als erfolgreichster Sportverein der Welt zählt (gemessen an den errungenen Goldmedaillen bei olympischen Spielen und Weltmeisterschaften). Eine von insgesamt 20 Abteilungen ist seit 2017 sportliche Heimat der Faustballer. Seitdem stieg die Mitgliederzahl kontinuierlich auf aktuell etwa 120, davon ca. 90 Kinder und Jugendliche, welche v.a. durch Kooperationen mit bis zu 20 Schulen den Weg zum Faustballsport gefunden haben.

Informationen / Erfolge der Mannschaft:

Der Kern des Teams spielt seit der U12-DM in Kellinghusen 2019 zusammen. Dabei sind einige Jungs beinahe Mitglieder der ersten Stunde unserer Abteilung. Kapitän Hieronymus und die beiden Angreifer Elias und Gustav K. konnten im letzten Herbst gemeinsam mit der sächsischen Landesauswahl den zweiten Platz beim Jugendeuropapokal feiern. Adam, Philipp und Sebastian waren im September maßgeblich an der ersten nationalen Medaille in der U12m für unsere junge Abteilung bei der Heim-DM beteiligt. Nach einigen Ausfällen von Schlüsselspielern in der heißen Saisonphase war mit dem Erfolg zur süddeutschen Meisterschaft nicht unbedingt zu rechnen, auch wenn die DM-Quali das klare Saisonziel des Teams war.

Spieler/innen:

VornameNameJahrgangPositionAuswahlspieler
HieronymusGebhardt2007ZuspielLandeskader Sachsen
EliasSporleder2007AngriffLandeskader Sachsen
GustavKober2008AngriffLandeskader Sachsen
GustavOeser2008Abwehr 
LucSchar2008Abwehr 
FlorianKreft2008Abwehr 
JannikLehmann2008Abwehr 
AdamAl Abaeje2009Abwehr/Zuspiel 
PhilippWalther2009Abwehr/Zuspiel 
SebastianMoser2009Angriff 

Trainer/in und Betreuer/in:

Tom Döbel und Julian Scharf

Für die deutsche Meisterschaft qualifiziert als:

2. der süddeutschen Meisterschaft

Saisonziel / Ziel für die deutsche Meisterschaft:

Nach einer starken kämpferischen Leistung im ausgeglichenen Teilnehmerfeld bei der SDM ist das vorderste Ziel für die DM, spielerisch noch klarer und überzeugender aufzutreten. Die Qualifikation für das Viertelfinale ist das Minimalziel, wobei das Team dann in den Kampf um die Medaillen eingreifen möchte.


Photo Gallery Slideshow

Gabor-Halle